Verwaltungsgeschichte

… diese Seite wird peu à peu vervollständigt

„Kleine Verwaltungsgeschichte“ Ahrensdorfs

Nach heutigem Wissensstand wird Ahrensdorf 1242 erstmals urkundlich erwähnt. Bei der urkundlichen Erwähnung dürfte es sich um die Übertragung des Dorfes an das Kloster Lehnin handeln. Das damals also schon existierende Dorf wurde vom Ritter Heinrich von Steg(e)litz an das Kloster Lehnin verschenkt/verliehen/verkauft (man findet hierzu unterschiedliche Angaben).

Hier nun eine „kleine Verwaltungsgeschichte“ Ahrensdorfs.

Der 11. Juni 1157 gilt als Geburtstag der Mark Brandenburg. Die erste urkundliche Erwähnung Ahrensdorfs ist derzeit aus dem Jahre 1242 bekannt, daher ist dieses Datum auch der Beginn der nachfolgenden Betrachtung. Sollten sich Belege für eine Existenz Ahrensdorfs bzw. einer herrschaftlichen Siedlung an dieser Stelle weit vor 1242 anfinden, wird diese Übersicht natürlich ergänzt.

Territoriale „Verwaltung“ Ahrensdorfs

Die jeweilige Veränderung ist farblich hervorgehoben

vor 1242 – Ahrensdorf gehört Ritter Heinrich von Stegelitz/Steglitz
Mark Brandenburg, Heiliges Römisches Reich

1242-1375 Ahrensdorf gehört dem Kloster Lehnin
Mark Brandenburg, Heiliges Römisches Reich

1375-1655 Ahrensdorf gehört zum Besitz Schloß/Burg Beuthen
Mark Brandenburg, Heiliges Römisches Reich

Aufzeichnungen des Landreiters Biener aus dem Jahre 1610 führen unter den Besitzungen des unbeschloßten Adels aus, daß „halb Ahrensdorf“ „Hans Georg Streithorst zu Sieten“ gehören würde.

1655-1680 Kreis Teltow, Besitz Schloß/Burg Beuthen –
Mark Brandenburg, Heiliges Römisches Reich

1680-1701 Kreis Teltow, Amt Saarmund
Mark Brandenburg, Heiliges Römisches Reich 

1701-1806 Kreis Teltow, Amt Saarmund –
Mark Brandenburg, Kgr. Preußen, Heiliges Römisches Reich 

1806-1815 Kreis Teltow, Amt Saarmund –
Mark Brandenburg, Kgr. Preußen __

1815-1816 Kreis Teltow , Amt Saarmund –
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Kgr. Preußen, Deutscher Bund

1816-1826 Kreis Teltow-Storkow, Amt Saarmund –
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Kgr. Preußen, Deutscher Bund

1826-1835 Kreis Teltow-Storkow , Amt Potsdam
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Kgr. Preußen, Deutscher Bund

1836-1866 Kreis Teltow , Amt Potsdam –
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Kgr. Preußen, Deutscher Bund

1866-1871 Kreis Teltow, Amt Potsdam  –
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Kgr. Preußen, Norddeutscher Bund

1871-1972 Kreis Teltow, Amt Potsdam –
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Kgr. Preußen, Deutsches Reich (Kaiserreich)

1872-1918 Kreis Teltow __ –
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Kgr. Preußen, Deutsches Reich (Kaiserreich)

1918-1933 Kreis Teltow –
Provinz Brandenburg – Regierungsbezirk Potsdam, Freistaat Preußen, Dt. Reich (Weimarer Republik)

1933-1939 Kreis Teltow –
Provinz Brandenburg Regierungsbezirk Potsdam, de jure Freistaat Preußen (de facto mit der Gleichschaltung 1933 obsolet), Dt. Reich  (Drittes Reich)

1939-1945 Landkreis Teltow –
Provinz Brandenburg, de jure Freistaat Preußen (de facto mit der Gleichschaltung 1933 obsolet), Dt. Reich (ab 1943 offiziell Großdeutsches Reich) (Drittes Reich)

1945-1947 Landkreis Teltow –
Provinz Mark Brandenburg
Regierungsbezirk Potsdam, de jure Freistaat Preußen (bis 25. Februar 1947) , Sowjetische Besatzungszone (SBZ)

1947 Landkreis Teltow –
Land Mark Brandenburg, __ Sowjetische Besatzungszone (SBZ)

1947-1949 Landkreis Teltow –
Land __ Brandenburg, Sowjetische Besatzungszone (SBZ)

1949-1952 Landkreis Teltow –
Land Brandenburg, Deutsche Demokratische Republik (DDR)

1952-1973 Kreis Zossen
Bezirk Potsdam, Deutsche Demokratische Republik (DDR)

1973-1990 Kreis Zossen, Gemeindeverband Siethen
Bezirk Potsdam, Deutsche Demokratische Republik (DDR)

1990-1992 Landkreis Zossen – __
Land Brandenburg, Bundesrepublik Deutschland

1992-1993 Landkreis Zossen, Amt Ludwigsfelde Land
Land Brandenburg, Bundesrepublik Deutschland

1993-2001 Landkreis Teltow-Fläming, Amt Ludwigsfelde Land
Land Brandenburg, Bundesrepublik Deutschland
Europäische Union (EU)

2001 bis heute Landkreis Teltow-Fläming, Stadt Ludwigsfelde
Land Brandenburg, Bundesrepublik Deutschland,
 Europäische Union (EU)

mal sehen, was die Zukunft bringt….